Durchstanzverfahren

Home     Begriffs-ABC     Durchstanzverfahren

Durchstanzverfahren

Beim Durchstanzverfahren (auch Scherenschnitt genannt) taucht das Messer in einen Stanzkanal oder fährt an einer Beschnittkante vorbei. Dann besteht das Werkzeug aus dem Stempel (Innenform) und der Matrize (Außenform).